ZugVogel Touristik
Mandalay
Fluss in Myanmar
08.11.2018 Klara Reischl

Treffen Sie Menschen in Mandalay

Der Name Mandalay weckt Gedanken an goldglänzende Pagoden und unvergessliche Sonnenuntergänge am Irrawaddy-Fluss. Einzigartig wird ihre Reise, wenn Sie auch die Menschen persönlich kennenlernen. Nehmen Sie sich während einer Myanmar-Reise einen Tag Zeit um faszinierenden Persönlichkeiten zu begegnen.



Begegnungen in Mandalay

Ein wirklich persönlicher Einblick in das Leben abseits der Touristenattraktionen! Hier leben zeitgenössiche und traditionelle Künstler, die gerne ihre Werke zeigen und über den Alltag und ihr Leben sprechen. Haben Sie sich schon einmal mit einem Graffitikünstler unterhalten?

Begegnen Sie Linn Pin Zaw, einem Graffiti-Künstler, der eigentlich Philosophie studierte und keine künstlerische Ausbildung machte. Der sympathische junge Mann ist Autodidakt und schafft großartige Werke auf Mauern und Glas. Durch sein Werk zum Frieden Myanmars mit den Bewohnern muslimischen Glaubens wurde er bekannt.


Als nächstes begegnen Sie der Fitnesstrainerin Su Pyae Thin Thin. Dabei lernen Sie die Arbeit als Personal Trainer und Fotomodel in Mandalay kennen.


Schließlich geht es nach Amarapura um U Chit Mya zu treffen. Er ist einer der wenigen Künstler, der die aussterbende Kunst der Flaschen- und Glasmalerei am Leben erhält. Sein Großvater brachte ihm die Technik bei auf getrockneten Kürbis- und Kokosnussschalen sowie auf Glas und Flaschen Kunstwerke entstehen zu lassen. Auch seine Frau hilft bei den Zeichnungen und überdies ist sein ältester Sohn auf die Herstellung von Blumenreliefs aus Holz spezialisiert.


Wenn Sie schon in Amarapura sind, sollten Sie sich noch die Zeit zu einem Spaziergang über die berühmte U-Bein-Brücke nehmen. Vielleicht kommen Sie mit einem der Mönche ins Gespräch?


Gespannt auf Begegnungen in Myanmar?

Wollen Sie mehr aus dem Leben eines Bootsbauers erfahren, wie Zigarren gerollt werden oder einen traditionellen Chinloe-Sportler treffen? Erfolgreiche Unternehmensgründer und faszinierende Persönlichkeiten gibt es überall in Myanmar. Wir haben auch Tipps für spannende Begegnungen in Bagan, am Inlesee und Yangon - lesen Sie einfach weiter!


Noch mehr Myanmar!

Kontakt

+43 1 890 77 00 office@zugvogeltouristik.at