Individualreisen nach Myanmar

Stellen Sie sich gemeinsam mit dem ZugVogel „Ihr“ Myanmar zusammen.

Und bereiten Sie sich darauf vor, dass im ehemaligen Burma wirklich fast alles Gold ist, was glänzt.

Sonnenuntergang in Bagan und die Schwimmenden Dörfer auf dem Inle-See, die quirligen Straßen in Yangon, die längste Teakholzbrücke der Welt in Mandalay und die Strände im Süden: Ihre Reise, Ihre Route. Und da sich Myanmar erst seit einigen Jahren wieder für Touristen öffnet, planen Sie Ihre Reise am besten im Voraus.

Mit dem Fahrrad durch Myanmar

Sportlich, individuell und in Ihrem eigenen Tempo - begegnen Sie den Menschen in kleinen Dörfern, genießen Sie die Landschaft am Mount Popa und entdecken Sie die Ebene von Bagan!

3 Tage Individualreise ab 2 Teilnehmer

auf Anfrage

zur Reise

Segeln im Mergui Archipel

Das tropische Naturschutzgebiet mit mehr als 800 Inseln war jahrzehntelang für Reisende nicht zugänglich. Es warten unberührter Regenwald, dichter Mangrovenwald, bunte Korallenriffe und traumhafte Sandstrände auf Sie!

6 Tage Schiffsreise ab 2 Teilnehmer

auf Anfrage

zur Reise
Anawrahta
Special

Myanmar Deluxe mit Anawratha Cruise

Myanmar in kolonialer Atmosphäre - erleben Sie eine Fahrt auf der Anawrahta zu den schönsten Orten am Irrawaddy, den Inlesee und Yangon.

11 Tage Schiffsreise 2 bis 16 Teilnehmer

auf Anfrage

zur Reise

Weitere Informationen für Ihre Myanmar-Reise

Welche ist die günstigste Reisezeit und gibt es Unterschiede in den Landesteilen? Wo beantrage ich mein Visum? Welche Währung gilt als Zahlungsmittel und gibt es Alternativen? Der ZugVogel hat die wichtigsten Infos zu Klima & Co. für Sie zusammengestellt.

Reisetipps Myanmar

Kontakt

+43 1 890 77 00 office@zugvogeltouristik.at

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK