Laos im Länderportrait

Das kleinste Land am Mekong ist erst spät selbstständig geworden. Lange stand Laos, dessen Geschichte mit der Einwanderung der Lao aus China beginnt, unter dem Einfluss fremder Mächte. Seit der Öffnung in den 1990er Jahren gibt das durch und durch buddhistische Land einen Blick auf seine unberührte Natur frei.



Wichtige Reisetipps für Laos

Wundern Sie sich nicht: Feiertage und Feste gehen in Laos nach dem Mond. Also nach dem Mondkalender. Und schauen Sie sich lieber nach einem „Slow Boat“ um als nach einem der „Speed Boats“, denn langsam ist das neue schnell. Zumindest in Laos. 

weiter zu den Reisetipps

Kontakt

+43 1 890 77 00 office@zugvogeltouristik.at