ZugVogel Touristik

Um externe Karten-Inhalte anzuzeigen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Son La

Die 300 Kilometer von Hanoi entfernte Provinz, die nominell seit 1964 existiert, ist mit ihrer romantischen Landschaft ein beliebtes Ausflugsziel geworden.

Das Museum in Son La, der gleichnamigen Provinzhauptstadt, steht auf dem Gelände des 1908 von den Franzosen erbauten Gefängnisses. In dem Museum sind einzigartige Kulturgüter von zwölf verschiedenen Volksgruppen ausgestellt sowie diverse Funde aus Vietnams Vorgeschichte.

Son La

Yen Chau ist bekannt für seine Pfahlbauten und Siedlungen der Schwarzen Thai, die über Bambusbrücken erreichbar sind. Mit dem über 1.000 Meter hoch gelegenen Moc Chau-Plateau im Südosten befindet sich eine der meistbesuchten Naturschönheiten Vietnams in der Provinz und mit dem Son-La-Staudamm die größte Wasserkraftanlage in Südostasien.

Darf es noch etwas mehr Vietnam sein?

Kontakt

+43 1 890 77 00 office@zugvogeltouristik.at