Lang Son

An der chinesischen Grenze gelegen, ist die Provinz für ihre wunderbaren Berglandschaften bekannt.

Die Schönheit von Lang Son wurde schon im 18. Jahrhundert gelobt, vom Kommandanten Ngo Thi Si, dessen Lobpreisung in Stein gemeißelt am Eingang der besuchenswerten Tam Thanh-Grotte steht.

Wenige Kilometer von der Grenzstadt Dong Dang entfernt liegt das „Freundschaftstor”, Huu Nghi, das Lang Son mit der chinesischen Provinz Guangxi verbindet. Das in der frühen Ming-Dynasty erbaute massive Tor markierte lange Zeit die exakte Grenze zwischen China und Vietnam, befand sich jedoch zuletzt auf chinesischem Gebiet. Im Jahr 2000 einigten sich beide Seiten auf einen neuen Grenzverlauf, im Zuge dessen gab es territoriale Zugeständnisse in den Provinzen Cao Bang und Lang Son, was erst einmal einen Aufruhr unter der vietnamesischen Bevölkerung auslöste.

Darf es noch etwas mehr Vietnam sein?

Kontakt

+43 1 890 77 00 office@zugvogeltouristik.at

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK